KO-OPERATION!

Ko-Operation! #3 Cathy van Eck

Cathy van Eck ist Klangkünstlerin und Kunstwissenschaftlerin an der Hochschule der Künste Bern. Bei ihrer Performances ist die gegenseitige Beeinflussung von Alltagsgegenständen und Menschen wichtig. Ihre künstlerische Arbeit umfasst Performance mit Live-Elektronik und Installationen mit Klangobjekten, die sie oft entwirft. Damit stellt sie das Leben und die Gesellschaft durch die Aufmerksamkeit auf nicht beachtete Klänge in Frage.

hearing-sirens_vaneck

Mitwirkende

Pia Matthes, Tiziana Greco, Uwe Peter und bittelangsam

Veranstaltung: 10. November 2021, 21 Uhr
Ort: UG, Luzerner Theater, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern