Ko-Operation! #1

The Third Guy ist ein Duo aus Brüssel (Belgien) mit dem Gitarristen Primož Sukič und dem Perkussionisten Ruben Orio. Beide Musiker spielen seit 2014 zusammen, als beide Masterstudenten im ICTUS Programm am HoGent Konservatorium waren. Es geschah aber erst im 2017, dass die beiden dank einer Residenz im QO-2 The Third Guy gegründet haben. Ihr Interesse ist die Kunstforschung zwischen Komposition, Computermusik und Freier Improvisation. Der Fokus ihrer Projekte ist die Zusammenarbeit anderer Musiker*innen und Künstler*innen verschiedener Disziplinen. Seit dem Anfang ihres Schaffens spielen sie Uraufführungen von Kompositionen von James Saunders, Marko Ciciliani, Caroline Profanter, Matej Bonin, Elina Lukijanova und Mihael Maierhof und veranstalten auf verschiedenen Bühnen, wie z. B. SIRGA Festival (Spanien), Universität von Southhampton (Gross Britanien), Champ d’action (Belgien), SPOR Festival in Aarhus (Denmark), Ljubljana Stadt Museum (Slovenien), Miry Concert Hall in Ghent und iMAL in Brüssel (Belgien). Deutschland und die USA sind ihre nächsten Ziele.

Website: http://thethirdguy.com/

Orio.large

 

 

Anmeldung unter kooperatorluzern@gmail.com
Anmeldungfrist: t.b.a.
Max. 5 Teilnehmern
Daten: 27.–29. Mai 2019
Ort: Kulturkeller Winkel, Winkelriedstrasse 12, 6003 Luzern